Klassen FSP 21.1 und 21.2 pilgern im Fach Religionspädagogik

Auch in diesem Jahr stand im OLA Religionspädagogik für die Klassen der Fachschule Sozialpädagogik (FSP 21.1 und FSP 22.1) das traditionelle Pilgern in Ahmsen an. Das Pilgerwochenende stand ganz unter dem Thema ,,Schöpfung“, welches durch die Schüler und Schülerinnen der FSP 21.1 vorbereitet und angeleitet wurde. Das Wetter stand auf unserer Seite und so wurde der 12 km langen Pilgerweg mit Proviant, guter Laune und dem Pilgerstab angetreten. Unterwegs hatten die Schüler und Schülerinnen die Möglichkeit, sich durch Impulse an verschiedenen Stationen zu den einzelnen Schöpfungstagen intensiver mit sich selbst und dem Thema auseinanderzusetzen.

Schülerinnen und Schüler der Klassen FSP 21.1 und 21.2 mit ihren Lehrerinnen Eileen Franske und Marita Pohlmann