Corana-Krise: Information zum Unterricht und zum Praktikum

Nach Wochen der kompletten Schulschließung wurde nun der vorsichtige Schritt zu einer stufenweisen Öffnung angeordnet.
Für die Wiederaufnahme des Unterrichtes gilt die Kombination von Lernen zu Hause
und Lernen vor Ort in der Schule.
Seit dem 22.04.2020 hat das verpflichtende Lernen zu Hause begonnen.

Der Unterricht wird durch die digitale Lernformen per iServ im Home-Office aufgenommen.
Schülerinnen und Schüler beachten bitte die Hinweise und Pläne zum häuslichen Unterricht, zu den Prüfungen und zum Praktikum, die über ISERV verschickt wurden.

In Kleingruppen erfolgt die Wiederaufnahme des Unterrichts nach den Ihnen zugesendeten Plänen, die ebenfalls über iServ einzusehen sind.

Alle Schülerinnen und Schüler der Marienhausschule (außer Altenpflege) unterbrechen ihre praktische Ausbildung bzw. treten sie derzeit so lange nicht an, bis sie von uns eine andere Mitteilung erhalten.

Ein Hygieneplan ist erarbeitet. Die Anforderungen an den Infektionsschutz werden umgesetzt.

Alle Aktualisierungen und weiter Infos werden über iServ mitgeteilt.

Bleiben Sie gesund !!!